Seit einigen Jahren sind wir im Bereich der internationalen Jugendarbeit auch in Tunesien aktiv. Nach den beiden Fachkräftebegegnungen in 2013 und 2014 entstand ein immer enger werdender Kontakt zu Akteuren der Jugendarbeit in Tunesien, insbesondere zum Verein Club Culturel Ali Belhouane (CCAB). Kurze Zeit später fand im Rahmen der Kinderstädte Mini-Beuel und Mini-Mahdia ein lebendiger Austausch zwischen Jugendbetreuern beider Länder statt. Auch in 2017 werden wieder tunesische Jugendbetreuer die Kinderstadt in Beuel mitgestalten und unsere interkulturelle Arbeit bereichern

Die Dokumentationen unserer Austauschprojekte finden Sie hier:

PDF-Broschüre

Ihre Ansprechpartnerin


Der Weg zu uns - Jugendzentrum HiP

Helene-Weber-Straße 139
53229 Bonn